Am Samstag den 27. 10. absolvierte unsere Jugendfeuerwehr den Bayrischen Wissenstest in Wegscheid, Landkreis Passau. 

Nach mehrwöchiger Vorbereitung wurden die Jugendlichen auf mehreren Stationen zum Thema Fahrzeugkunde geprüft.

 

Dabei konnten Folgende Abzeichen erreicht werden:

BWTA-Bronze: Valentin Fäller, Luise Lang

BWTA-Silber: Gabriel Neulinger, Timon Foley, Manuel Pichler, Jonas Wirth

BWTA-Gold: Manuel Berndorfer

aaakwdb8311.jpgaasdpd0811.jpgarcf5659.jpggzvj1894.jpgkrli8461.jpgmkev0775.jpgnkyv7071.jpgpmkt6913.jpgqylf5451.jpgucoi5933.jpgufud7951.jpgvryl8796.jpgxfuuk2433.jpgxycd0515.jpgxyna9512.jpgyimj9248.jpg

Am 27. Juli wurde gemeinsam mit der Feuerwehr Haibach - im Laufe der Ferienpassaktion - die Freiwillige Feuerwehr präsentiert.

Dabei konnten sich die Kinder bei drei Stationen austoben.

Sie durften mit dem Feuerlöscher einen Kleinbrand löschen, die Bewerbsbahn laufen, mit dem Feuerwehrauto mitfahren und zum Abschluss im Schaumteppich spielen.

Es nahmen 19 Kinder daran teil.

 

Sollte ihr Kind auf der Suche nach einem interessanten und abwechslungsreichen Hobby sein, können Sie sich gerne an unseren Jugendbetreuer HBM Lukas Scharnböck wenden. Tel.: 0664/1837295

Die Jugendfeuerwehr ist die Zukunft unserer Feuerwehr.

 

 

bhiv1586.jpgdxig1910.jpggith7515.jpggoru4451.jpggwiw0455.jpghysr5362.jpgiwdl6596.jpgklah6860.jpgktlp1481.jpgljlm0364.jpgmcxz9761.jpgnklv2528.jpgnzxx2946.jpgontd9808.jpgqcnl6653.jpgqmhz5345.jpgqswh4595.jpgrqop7164.jpgrvnz3255.jpgsmmz5070.jpg

 

Allgemeines zur Jugendausbildung in der Feuerwehr

 

Die Ausbildung eines (freiwilligen) Feuerwehrmitglieds beginnt im besten Fall mit 10. Jahren in der Feuerwehrjugend.


Dort lernt der Jungfeuerwehrmann die Grundzüge der Feuerwehr kennen. Mit 15 Jahren beginnt bei den Jungfeuerwehrmitgliedern der letzte Teil der Grundausbildung, die Truppmannausbildung.

Die Mitglieder der Jugendgruppe nehmen bereits an den Übungen und Schulungen der Einsatzmannschaft teil. Einsätze sind mit diesem Alter natürlich noch ein Tabu.

Den Abschluss der Truppmann-Ausbildung bildet der Grundlehrgang im Bezirk und die damit verbundene Ausbildung zum Truppführer. Erst danach können sie mit der weiterführenden Ausbildung in der Landesfeuerwehrschule beginnen. 

Mit 18 können die jungen Feuerwehrmitglieder zum Oberfeuerwehrmann befördert werden. Außerdem werden sie dann, falls gesundheitlich geeignet, zum Atemschutzträger ausgebildet.

 

 

Die Jugendgruppe der FF Freinberg besteht derzeit aus 9 Mitgliedern und wird derzeit von HBM Scherrer David, HBM Scharnböck Lukas und HBM Scharnböck Thomas geleitet.

Die Jugendfeuerwehr wurde im Jahr 1972 gegründet und hat den Zweck, den Nachwuchs zu sichern und die Mitglieder der Jugendgruppe frühzeitig mit den Aufgaben der Feuerwehr bekannt zu machen und altersgerecht auszubilden.

Für nähere Infos steht gerne unser Jugendbetreuer

  

 HBM Scharnböck Lukas Tel.: 0664 / 1837295

zur Verfügung.

 

 

 

 

 

Am 15. Juli bis 18. Juli 2018 nahm die Jugendgruppe der FF-Freinberg am 45. Jugendlager in Taufkirchen an der Pram teil.

Witterungsbedingt wurde die Eröffnung vorsorglich ins Festzelt verlegt, wo auf die über 1.490 Kinder und Betreuer aus den
Bezirken Grieskirchen, Vöcklabruck und Schärding bereits zahlreiche Ehrengäste von den Feuerwehren, aus der Wirtschaft

und vor allem aus Taufkirchen an der Pram warteten.

Nach der Eröffnung begann die erste (lange) Lagernacht.

An den beiden Vormittagen vom 1. und 2. Lagertag stand die Lagerolympiade am Programm.

Bei den zehn Stationen, welche auf zwei Routen durch Taufkirchen aufgebaut wurden, waren Team-Work, Geschicklickeit, Schnelligkeit

und oft etwas Glück gefragt, um Punkte für die Lagerbewertung zu erzielen.

Neben der Lagerolympiade wurden vom Programmverantwortlichen Robert Doregger und seinen Helfern viele weitere Freizeitangebote organisiert.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jugendlager im Bezirk Grieskirchen.

 

 

a2.jpga3.jpgb1.jpgb2.jpgb3.jpgb4.jpgb5.jpgc1-2.jpgc1.jpgc2.jpgc3.jpgccke9872.jpgepxt3680.jpggwnx3190.jpgh1.jpgh2.jpgh3.jpgh5.jpgh6.jpghyka7868.jpgjlwg3242.jpgjwhn4947.jpgobsp7108.jpgoujn2869.jpgpuzq3966.jpgr1-2.jpgr1.jpgr2.jpgr3.jpgr4.jpgrldx7828.jpgs1.jpgs2.jpgs3.jpgs4.jpgs5.jpgs6.jpgs7.jpgsisj5110.jpgt1.jpgt2.jpgt3.jpgugyn5166.jpguyeh8338.jpgw1.jpgw2.jpgw3.jpgw4.jpgweb.jpgweb2.jpgweb3.jpgweb4.jpgxhup0588.jpgxlhx4938.jpg

 

!!!Alle Informationen vom Jugendlager 2018 findet ihr hier!!!